Background Image
  • Persenninge

    Rollfockbezüge
  • 1

Rollfockbezüge

Schützen Sie Ihr Segel vor UV-Strahlen! So verlängern Sie unter anderem deren Lebensdauer! Eine Alternative zum aufgenähten UV-Schutz direkt am Segel bietet ein Rollfockbezug. Er wird meist am Spifall hochgezogen und mit einem Reißverschluss gleichzeitig beim Hochziehen verschlossen.

Damit der Schlauch bei Wind nicht flattert, hat er – je nach Länge – zwei oder mehr Leinen kreuzweise angebracht, ähnlich aussehend wie eine Schuhschnürung. Je nach Länge wird die Schnürung ein- bis zweimal geteilt. Es stehen zwei verschiedene Tuche zur Auswahl.